MV Wolfsbach

Georgikirtag 2016

Am Sonntag, dem  24.04.2016, lud die TMK St. Georgen, gemeinsam mit allen anderen St. Georgner Vereinen, zum Georgikirtag und ihrem Tag der Blasmusik. Trotz winterlicher Wetterverhältnisse gelang es, den Besucherinnen und Besuchern einen tollen Georgikirtag, mit allem was dazugehört, zu bieten.

Der Georgikirtag begann wie jedes Jahr mit der Hl. Messe, gestaltet von der TMK St. Georgen/Klaus. Den anschließenden Frühschoppen umrahmte – dankenswerterweise – der MV Wolfsbach musikalisch. Am Nachmittag fanden der Georgi-Ritt und die Pferdesegnung, durchgeführt von Pater Stefan, statt. Einen schönen Ausklang des Tages ermöglichten der Dämmerschoppen der „Blinden Banda“ und die Einlagen der Trefflingtaler Schuhplattler. All jene, denen es irgendwann zu kalt wurde, konnten sich in der Kaffeestube der TMK im Pfarrheim, der Weinbar der Bio-Bauern, im Feuerwehrhaus oder in der Bar des Sportvereins aufwärmen.

Ein herzliches Danke an alle, die mitgeholfen haben, wieder ein so tolles Fest zu veranstalten. Besonderer Dank gilt aber allen Besucherinnen und Besuchern die, trotz der sehr frischen Temperaturen, so zahlreich erschienen sind und mit uns feierten. 

Tags:

Kommentieren

Zum kommentieren bitte einloggen.