Frühschoppen in Wolfsbach

Frühschoppen in Wolfsbach

Wahnsinns Stimmung, großes Lob und viele gut gelaunte Musikanten – die Bilanz vom Frühschoppen und Umzug in Wolfsbach.

Am Sonntag, dem 14.06.2015, folgte die TMK St. Georgen/Klaus der Einladung zum Bezirksmusikfest der TMK Wolfsbach und feierte dort mit den Musikern ihr 90-jähriges Bestehen. Mit ihrem super Frühschoppen gelang es der TMK St. Georgen/Klaus die Gäste des Bezirksmusikfestes mit Musik vom Feinsten zu verwöhnen und ordentlich Stimmung zu schaffen. Unter den zahlreichen Besuchern befanden sich viele Musiker verschiedenster Musikkapellen, die allesamt ihr Können bei der Marschmusikbewertung unter Beweis stellten. Beim Festumzug durch den Ort durfte sich, neben vielen anderen Musikkapellen und Festwägen, auch die TMK St. Georgen/Klaus präsentieren. Aufgrund eines Gewitterregens während des Monsterkonzertes eilte die Menge an Besuchern und Musikanten schnell  in die Hallen zurück, wo der Ausklang des Festes von der Stadtkapelle Haag umrahmt wurde.

An dieser Stelle möchte die TMK St. Georgen/Klaus allen teilnehmenden Musikkapellen zu ihrem Erfolg bei der Marschmusikbewertung und der TMK Wolfsbach zu einem gelungenen Fest gratulieren.

 

Tags:

Kommentare (1)

  • Avatar

    Sabine

    |

    War zwar selber nicht dabei – aber es hat sich schon herum gesprochen: Ihr habt für tolle Stimmung gesorgt! :-) Bravo!

    Reply

Kommentieren

Zum kommentieren bitte einloggen.